Beer-Tasting: Bier ist mehr als Pils

Der Biersommelier Timo Schwindt wird den Gästen des Beer-Tastings im Bümmersteder Krug die interessante Welt der Bierspezialitäten näher bringen.

Es gibt mehr als 400 Hopfensorten, 90 Gerstenbraumalze und zirka 1500 verschiedene Hefekulturen. Deshalb ist Bier eben mehr als Pils und darüber informiert der Biersommelier Timo Schwindt am Freitag, 11. Januar, ab 18.30 Uhr im Bümmersteder Krug. Rund um das Beer-Tasting für bis zu 25 Personen servieren wir Kulinarisches. Anmeldungen werden ab sofort telefonisch unter 04 41 / 426 15 oder per E-Mail an info@buemmersteder-krug.de entgegengenommen.

Der Biersommelier Timo Schwindt wird den Gästen die interessante Welt der Bierspezialitäten näher bringen. Sieben der handwerklich gebrauten Craft Biere möchte er bei unserem ersten Tasting vorstellen. Darunter natürlich auch unser Hausbier – das Wichtelbräu. Wissenswertes zur Herstellung und zur Geschichte sowie lustige Geschichten rund ums Bier versprechen einen interessanten und kurzweiligen Abend.

Dazu servieren wir passende kleine Leckereien. Als Antipasti bieten wir Käse und Wurst auf Vesperplatten, der erste Gang besteht aus Hähnchen im Speckmantel mit Salat, im zweiten Gang gibt es Rumpsteak mit Pfannengemüse und als Dessert Mousse au Chocolat. (Unsere Küche hält Alternativen für Vegetarier bereit, bittet aber vorab um eine entsprechende Information.) Ab zirka 22 Uhr lassen wir den gemeinsamen Abend an unserer Theke ausklingen.

Inklusive des Beer-Tastings, Wasser und Speisen kostet der gesamte Abend 47 Euro.

Das Beer-Tasting kann neben dem 11. Januar auch für Firmenevents, Familienfeiern oder anderen Gruppenveranstaltungen nach Absprache gebucht werden. Weitere Termine für Einzelpersonen bzw. kleine Gruppen sind in Planung, Geschenk-Gutscheine können gerne schon jetzt ausgestellt werden.

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

c