Gaudi: Wir feiern das Oktoberfest!

Im Bümmersteder Krug wird erstmals ein Oktoberfest veranstaltet.

Im September steht im Bümmersteder Krug die bayerische Lebensart unter dem Motto „O’zapft is!“ im Mittelpunkt. Diese Saison werden wir erstmals mit einem zünftigen Oktoberfest eröffnen. Am 2. September wird ab 11 Uhr gefeiert. Des wird a Gaudi!

An diesem Tag wird eine deftige Suppe serviert, bevor es im Großen Saal an das Bayerische Mittagsbüffet geht. Unter anderem wird es Wurstsalat, Obatzter, Bauernbrot, Brezeln, Haxenfleisch, Knödel, Sauerkraut, Schweinsbraten, Weißwürste mit süßem Senf und mehr geben. Natürlich kommt auch das Süße zum Nachtisch nicht zu kurz.

Der Musikverein Thüle wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. Spiel und Spaß gibt es beim Maßkrugstemmen, am Nagelbalken und bei anderen Vergnügen. Und für alle, die an diesem Tag in einer bayerischen Tracht kommen, geben wir ein frisch gezapftes Weizenbier aus.

Also erscheint zahlreich. Die Karten sind ab sofort erhältlich und kosten inklusive Büffet im Vorverkauf 25 Euro.

Bis zum 3. Oktober heißt es dann: „O’zapft is!“ im Bümmersteder Krug. Auf der Karte stehen unter anderem Leberkäs, Schweinsbraten und -Haxen, Weißwürste, Klos mit Soß‘ und vieles mehr.

c