Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden

Shady Alshalaty und Celine Diron sind die neuen Auszubildenden im Bümmersteder Krug.

Gerade haben wir noch mit drei ehemaligen Auszubildenden ihre Abschlüsse gefeiert, jetzt dürfen wir wieder neue junge Menschen in unserem Team begrüßen. Wir freuen uns sehr auf eine gute Zeit mit Shady Alshalaty und Celine Diron.

Shady Alshalaty kommt aus Syrien. Auf der Suche nach Arbeit hat er vor rund einem Jahr an unsere Türe geklopft. Als Tellerwäsche hat er uns seit Monaten unterstützt. Nun bekommt der 31-Jährige bei uns seine Chance, eine Ausbildung als Koch zu absolvieren. Das war der große Wunsch des Geflüchteten. In seinem Heimatland war Shady als Rechtsanwalt tätig. Diesen Beruf kann er natürlich in Deutschland nicht mehr ausüben. „Aber gekocht wird überall“, sagt der humorvolle Shady, der längst ein Teil unserer Küchen-Crew geworden ist. Drei Jahre lang wird er im Bümmersteder Krug von Küchenchef Nico Winkelmann das Kochen lernen und die Berufsschule in Oldenburg besuchen.

Der Service wird von der 18-jährigen Celine Diron verstärkt. Sie hat zunächst Hotelfachfrau gelernt, aber schnell gemerkt, dass ihr die Arbeit im Restaurant mehr liegt und deshalb gewechselt. „Mir hat die Arbeit im Restaurant am besten gefallen, deshalb habe ich mich noch einmal umentschieden.“ Celine wird drei Jahre von unserer Serviceleiterin Claudia Winkelmann die Aufgaben einer Restaurantfachfrau erlernen und zudem die Berufsbildenden Schulen 3 in Oldenburg besuchen.

c